Miesmuscheln, Kichererbsen, Chicorèe mit Gnocchettini

Den Chicorée waschen undunter fließendem Wasser waschen. In einer großen Pfanne etwas natives Olivenöl extra mit Knoblauch und Chilischote erhitzen. Wenn es anfängt zu braten, den Knoblauch ablegen und die Blätter des feuchten Chicorée zugeben. Chicorée einige Minuten trocknen lassen und dann Muscheln und Kichererbsen beigeben. Einige Minuten köcheln lassen, mit Salz und Pfeffer bestreuen und das Feuer löschen (es sollte sehr „trocken“ bleiben, also nur wenn nötig Gemüsebrühe hinzufügen). Nudeln kochen, salzen und mit Muscheln, Kichererbsen und Chicorée servieren.